Seele, Uncategorized
Schreibe einen Kommentar

Zustand II

nachts um drei …

was machst Du

nachts um drei, wenn die welt stillesteht

was machst du, wenn das leben den atem anhält

wenn nichts mehr ist

du nicht mehr bist

weil zeit nicht mehr ist

kein vorwärts, kein rückwärts

nur schrecken ist

ohne gedanken, ohne bewegung

nur ein graues loch

in das von irgendwoher angst eintritt

kein wort mehr, kein ton

nur leere

kein entrinnen

bis ein ticken der uhr wieder leben verheißt

(Copyright: Hans-Joachim Schneider)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.